Das gesellschaftliche Leben in Deutschland wird von Vereinen geprgt, etwa in den Bereichen Sport, Kultur, Politik, Kunst, Brgerinitiativen oder Umwelt.

Brgerschaftliches Engagement

geschieht meist ehrenamtlich.

Unterschiedliche Interessen

von

Mitgliedern, Vorstand, Funktionstrgern oder Angestellten

treffen oft aufeinander.
Darber hinaus ist der berwiegende Teil

sozialer Organisationen

als Verein organisiert.

Vereine der freien Wohlfahrtspflege

beschftigen oft hunderte oder tausende Mitarbeiter. Ein hufiges

Spannungsfeld

besteht in der Zusammenarbeit zwischen

ehrenamtlichem Vorstand

und

hauptamtlicher Geschftsfhrung

.
Unsere erfahrenen Mediatoren untersttzen Sie gerne dabei, Vernderungen und Konflikte in Ihrer Organisation oder Ihrem Verein lsungsorientiert zu moderieren.

PDF Info: Arbeits- und Wirtschaftsmediation

Tel.: 05331 - 935451
eMail: iko.institut@t-online.de








Mediatorenausbildung








Zentrum fr Mediation







 
Das Palaverzelt







Gesprchsfhrungs-
kompetenz








Stories